• Offenes Herz

Johanna geht nach Lima

Aktualisiert: Juni 9

Johanna bereitet sich heuer darauf vor, nach Peru gesandt zu werden. Hier stellt sie sich vor.


Mein Name ist Johanna, ich bin 18 Jahre alt und ich habe im Mai 2020 maturiert. Im vergangenen Sommer habe ich begonnen mir Gedanken zu machen, was ich nach der Schule machen möchte und mir wurde klar, dass ich Gott und den Nächsten ein Jahr schenken möchte. Offenes Herz und dieser Wunsch den tiefsten Durst des Menschen zu stillen haben mich sehr beeindruckt und so habe ich mich entschlossen ab September 2020 einen Freiwilligendienst mit Offenes Herz zu machen. Im September 2020 werde ich für ein Jahr nach Lima gehen, um dort mit den anderen Freiwilligen für die Menschen da zu sein. Wir werden Zeit mit einsamen oder verzweifelten Menschen verbringen, mit den Kindern aus dem Viertel spielen, oder den Mutter Theresa Schwestern helfen. Das Haus von Offenes Herz (auf Spanisch Puntos Corazón, unteres Foto) soll dabei ein Zufluchtsort sein, der für alle offen ist.


Sie möchten Johannas Einsatz unterstützen oder mehr dazu erfahren? Klicken Sie hier oder kontaktieren Sie uns!




0 Ansichten

passion for compassion 

© 2020
Offenes Herz

designed mit

in Remscheid