• Offenes Herz

27 Jahre Freundschaft

Sophia ist seit einem Jahr in La Ensenada, einem Randviertel von Lima (Peru) und wird in diesen Tagen nach Deutschland zurückkehren. In ihrem dritten Patenbrief gibt sie das Zeugnis einer Frau aus dem Viertel wieder – über die existentielle Bedeutung dieser unentgeltlichen und langjährigen Gegenwart im Viertel:

„Ich erinnere mich an eine Begegnung mit einer Freiwilligen. Wir haben aus irgendeinem Grund stundenlang zusammen herzlich gelacht. Ich weiß gar nicht mehr, was so lustig war. Viele Namen vergesse ich mit der Zeit. Aber diese Begegnung mit ihr, dieses Lachen, das hat sich in mein Herz geschrieben.“


Die Gemeinschaft des Offenes Herz mit ein paar Nachbarskindern

42 Ansichten

passion for compassion 

© 2020
Offenes Herz

designed mit

in Remscheid